Home » Barbara Mettler-Meibom Breitbandtechnologie: Uber Die Chancen Sozialer Vernunft in Technologiepolitischen Entscheidungsprozessen by Barbara Mettler- Von Meibom
Barbara Mettler-Meibom Breitbandtechnologie: Uber Die Chancen Sozialer Vernunft in Technologiepolitischen Entscheidungsprozessen Barbara Mettler- Von Meibom

Barbara Mettler-Meibom Breitbandtechnologie: Uber Die Chancen Sozialer Vernunft in Technologiepolitischen Entscheidungsprozessen

Barbara Mettler- Von Meibom

Published January 1st 1986
ISBN : 9783531117829
Paperback
60 pages
Enter the sum

 About the Book 

Diese Arbeit ist von dem Wissen bestimmt, dass es bei techno logischen Innovationen nicht nur die Frage gibt, wie etwas eingefuhrt wird, sondern auch, ob man es einfuhren solle. Eine solche ob-Frage stellte und stellt sich auch heute bei derMoreDiese Arbeit ist von dem Wissen bestimmt, dass es bei techno logischen Innovationen nicht nur die Frage gibt, wie etwas eingefuhrt wird, sondern auch, ob man es einfuhren solle. Eine solche ob-Frage stellte und stellt sich auch heute bei der Breitbandtechnologie, und zwar sowohl in ihrer Variante als Kupferkoaxialkabelnetz fur die Verteilung von Horfunk und Fernsehen wie auch als Glasfasernetz fur die Einfuhung einer umfassenden Breitbandkommunikation. Beide Arten von neuen Fernmeldeinfrastrukturen werden vor aussichtlich so hohe soziale Kosten verursachen, dass man sie in dieser Form als sozial nicht vernunftig ablehnen sollte- uberdies sind sie weder technisch noch okonomisch zwingend. Eine solche Einschatzung bedarf der Begrundung. Diese Studie liefert dazu einen Beitrag. Daruber hinaus geht sie der Frage nach, warum gegenwartig wenig Evidenz dafur zu erken nen ist, dass eine umfassende Breitbandverkabelung (in beiden Varianten) zu verhindern ist. Dabei beschaftigt sie sich insbesondere mit der Frage, ob die Sozialwissenschaften einen Beitrag leisten konnen, um zu einer sozialvertragli cheren Netzpolitik zu gelangen. IIZweifellos ist fur alles, was sich lohnt, ein Preis zu zahlen: um die Technologie in eine neue Richtung zu lenken, so dass sie dem Menschen dient, statt ihn zu zer storen, muss man in erster Linie seine Vorstellungskraft anstrengen und frei von 1I Furcht sein. IIEin hochentwickeltes Verkehrs- und Kommu nikationswesen hat eine ungeheuer machtige 1I Wirkung: es entwurzelt die Mens